Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Bandinfo Musik Kontakt Konzerte Gästebuch verteiler Tagträumer medienmogule Ich weiß wie, aber warum? die welt wie sie uns gefällt melodie d'amour ohne furcht zur freiheit Die Grenzen im Kopf Wichtig? Der Weg Der Fernseher Sind wir wirklich wir? es ist wie es ist Von den verborgenen Träumen Ist es dir klar? EP 

es ist wie es ist

es ist wie es istich denke nun seit langem schon an dichdein lächeln deine augen dein liebliches gesichtobgleich ich fern von dir binspüre ich dich bei mir mit all meinen sinnendu gibst mir ein gefühl, das mir noch niemand gabseit wir uns trafen, seit diesem tagschweifen meine gedanken fast stets zu dirdich zu suchen. wie geht es dir?fühlst du dich wohl, dort wo du bistoder gibt es dinge, die du vermisststimmt es, daß man schnell vergisstnaja, es ist wie es ist.manchmal überfällt mich einfach die lustein paar alte freunde zu besuchenund meist sind sie ganz überrascht nach so langer zeites ist schon irgendwie komischist es was schlimmes mal hallo zu sagenwarum verkriechen sich so viele menschenso mißtrauisch vor ihrem flimmerkastengeborgen in der regelmäßigkeit verloren in der unendlichkeitfühlst du dich wohl, dort wo du bistoder gibt es dinge, die du vermisststimmt es, daß man schnell vergisstnaja, es ist wie es ist.

zurück weiter übersicht



verteiler

gästebuch

kontakt

konzerte

musik

bandinfo

home